Sommernachtslauf am 11. Juni 2016

Am 11. Juni 2016 nahmen wieder viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule am jährlich in Neuss ausgerichteten Sommernachtslauf teil.

Mit der Unterstützung einiger lauffreudiger Eltern wurde im Vorfeld vier Wochen lang immer montags, mittwochs und freitags vor dem Unterricht ein Lauftraining angeboten. Hierbei lernten die Kinder, sich die 1 Kilometer lange Strecke, die beim Sommernachtslauf absolviert werden musste, richtig einzuteilen.

Am Tag des Sommernachtslaufes trafen sich dann Kinder, Eltern und Lehrkräfte bei ausgezeichnetem Laufwetter in der Neusser Innenstadt und gingen klassenweise zum Start des Laufes.

Die Aufregung war natürlich groß, aber wie sich herausstellte, zahlte sich das Training im Vorfeld in den einzelnen Wettkämpfen aus.

Wir konnten einige Platzierungen erreichen. 

Sowohl in der Einzelwertung als auch in der Teamwertung belegten Schülerinnen und Schüler der St.-Martinus-Schule hervorragende Plätze.

Hier die besten Einzelplatzierungen in der Übersicht:

Platz 5 beim Lauf der Schüler/2. Schuljahr belegte Anton aus der 2a.

Platz 6 beim Lauf der Schülerinnen/3. Schuljahr belegte Lotta aus der 3b.

Platz 1 beim Lauf der Schüler/4. Schuljahr belegte Mike aus der 4b.

Platz 2 beim Lauf der Schüler/4. Schuljahr belegte Eliah aus der 4a.

Platz 1 beim Lauf der Schülerinnen/4. Schuljahr belegte Lotte aus der 4b.

Platz 2 beim Lauf der Schülerinnen/4. Schuljahr belegte Theresa aus der 4a.

Platz 6 beim Lauf der Schülerinnen/4. Schuljahr belegte Jette aus der 4b.

Außerdem erlangten folgende Teams eine Platzierung:

Anton, Fynn, Tim, Moritz und Marc aus dem 2. Schuljahr belegten Platz 4.

Mike, Eliah, René, Sebastian und Linaus aus dem 4. Schuljahr belegten Platz 1.

Lotte, Theresa, Jette, Carolin und Nara aus dem 4. Schuljahr belegten Platz 1.

files/stmartinus/Sommernachtslauf 2016/SL9.jpgfiles/stmartinus/Sommernachtslauf 2016/SL12.jpg